Neue Mitglieder für die Saison 2022/2023 gesucht!

Die ersten Krokusse blühen schon – der Frühling und damit das neue Gartenjahr stehen kurz bevor! Für die mittlerweile 3. Saison suchen wir noch neue Mitglieder. Über alle Fragen zur Mitgliedschaft, zum Verein und zum Anbau informieren wir euch an mehreren digitalen Infoabenden. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Mitglied bei der Solawi Alfter zu sein, bedeutet …
… eine klimapositive, selbstorganisierte und solidarische Landwirtschaft zu unterstützen.
… Lebensmittel zu finanzieren, die ohne Ausbeutung von Natur oder Mensch angebaut werden.
… die Ernte mit allen zu teilen, aber auch Risiken wie Ernteausfälle solidarisch zu schultern.
… jede Woche leckeres und gesundes Gemüse und Obst aus der Region auf dem Teller zu haben.
… Teil einer tollen Gemeinschaft mit vielen netten, kreativen Menschen zu sein.

Die Solawi ist keine Gemüsekiste, sondern viel, viel mehr!
Wir freuen uns über Mitglieder, die uns finanziell mit ihren Mitgliedsbeiträgen, aber auch auf dem Feld beim Anbau, beim Ernten und/oder in unserem Verein unterstützen!

Ziel ist, dass nicht die ganze Arbeit und Verantwortung auf wenigen Menschen ruht. Die Solawi Alfter ist kein Dienstleister, sondern ALLE ZUSAMMEN sind das Unternehmen. Dabei bringt sich jede/r ein, wie er kann: Wer weniger Zeit hat mitzuhelfen, kann zum Beispiel einen etwas höheren Beitrag zahlen. Und wer finanziell weniger Mittel zur Verfügung hat, kann uns mehr von seiner freien Zeit schenken. So ist es jeder/jedem möglich, Teil dieser tollen Gemeinschaft zu sein!

Wir freuen uns alle schon sehr auf die neue Saison mit euch!

Menü